Datenschutz

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informiere ich Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung meiner Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, IP-Adressen, Nutzerverhalten.
 

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Rechtsanwalt Martin Erlewein (siehe auch Impressum).

 

Cookies

Auf dieser Homepage finden sog. "Cookies" Verwendung. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Im Detail informiert Sie unsere Cookie Policy über die auf diesen Seiten verwendeten Cookies und Ihre Möglichkeiten, die Verwendung von Cookies zu unterbinden.

 

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch meiner Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung dieser Website, also wenn Sie mir keine anderweitigen Informationen übermitteln, werden nur personenbezogene Daten erhoben, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie meine Website betrachten möchten, werden folgende Daten erhoben, die technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode jeweils übertragene Datenmenge,
  • Website, von der die Anforderung kommt,
  • Browser Betriebssystem und dessen Oberfläche,
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

 

Ihre Rechte

Sie haben mir gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich zu beschweren. Die Webseite der Landesdatenschutzbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen finden Sie unter https://www.ldi.nrw.de/

 

Kontaktformular

Im Fall der Kontaktaufnahme per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (insbes. Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage, für Anschlußfragen oder zur Abwicklung eines mit Ihnen bestehenden Vertrages gespeichert und verarbeitet (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder ihre  Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt in keinem Fall ohne Ihre Einwilligung.

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die ergänzene Datenschutzerklärung zu Google Analytics und die Möglichkeit der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics zu widersprechen finden Sie unter diesem Link.